Stadtbücherei Hameln

Die erste Stadtbücherei in Hameln wurde am 3. Februar 1914 in der Alten Marktstraße eröffnet - mit immerhin schon 3.200 Büchern. 1972 befand sich die Stadtbücherei im Hochzeitshaus.Dort gab es eine Erwachsenenbücherei und eine Kinderbücherei. Zusätzlich gab es seit 1975 die Musikabteilung mit Kassetten und später CDs sowie ab 1984 die Artothek. Am 4. Mai 1990 feierte Hameln die Einweihung der Pfortmühle als neues Domizil der Stadtbücherei.

Zeitstrahl