1892 wird die „Drogerie zum rothen Kreuz“ in Kassel durch Adolf Vogeley und Karl Ludwig Bruhns gegründet. 1911 beginnt VOGELEY mit der Herstellung von Puddingpulver in Großpackungen und ist nun auch Lieferant des kaiserlichen Heeres. Im Dezember 2012 steht jedoch fest, dass der Standort in Hameln geschlossen wird.