Top Bilder

Teilnahmebedingungen

Bitte lesen Sie sich die folgenden Teilnahmebedingungen aufmerksam durch.

 1. Inhalt

Die Dewezet-Zeitreise ist eine Internetplattform zur Darstellung und zum Austausch von privaten Bildern, Texten und Videos. Diese Dokumente dürfen nicht werblichen Inhaltes sein und nicht zu kommerziellen Zwecken auf die Internetplattform gestellt werden.

 2. Haftung

Der Teilnehmer verpflichtet sich, keine Inhalte zuzusenden, die gegen geltende Gesetze verstoßen. Der Teilnehmer darf nur Bilder oder Filme abgeben, von denen er die Nutzungsrechte besitzt und die nicht die Rechte Dritter tangieren.

Er hat insbesondere auf die Wahrung des Persönlichkeitsrechts von abgebildeten Personen und auf die Einhaltung urheberrechtlicher Bestimmungen zu achten. Für etwaige Verstöße haftet der Teilnehmer ausschließlich und stellt die Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG (im Folgenden Dewezet genannt) von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei. Dies umfasst auch die Kosten der Rechtsverteidigung. Ist der Teilnehmer unsicher, ob ein Inhalt Rechte Dritter verletzt, hat er dies zuvor per E-Mail mit der Dewezet unter der im Impressum genannten E-Mail-Adresse abzuklären.

Die Nutzung der auf der Internetplattform Dewezet-Zeitreise präsentierten Inhalte zu gewerblichen Zwecken ist unzulässig.

3. Nutzung von Fotos und Filmmaterial

Die Deister- und Weserzeitung stellt die Online- und DVD-Veröffentlichung „Dewezet-Zeitreise“ (im Folgenden „Produktion“ genannt) her und bearbeitet und verwertet das Film- und Bildmaterial des Einsenders für die Mitwirkung an dieser Produktion zu den in diesem Vertrag festgelegten Bedingungen.

Der Einsender räumt der Dewezet unentgeltlich an seinem Bildmaterial und / oder seinem Werk das Recht zur exklusiven zeitlich, örtlich und inhaltlich unbeschränkten Nutzung ein. Die Dewezet erwirbt insbesondere das Filmherstellungsrecht, das Senderecht, das Recht zur öffentlichen Vorführung, das Bearbeitungsrecht, das Synchronisationsrecht, das Werberecht, das Archivierungsrecht, das Titelrecht und das Formatrecht.

Mit eingeschlossen in diese Rechteeinräumung ist das Recht, die jeweils erforderlichen Vervielfältigungsstücke selbst herzustellen und zu verbreiten und / oder durch Dritte herstellen und verbreiten zu lassen. Die Dewezet ist berechtigt, die mit diesem Vertrag eingeräumten Rechte ganz oder teilweise auf Dritte zu übertragen.

Die Dewezet nimmt die vorstehende Rechteeinräumung hiermit an. Die Dewezet ist verpflichtet, die Teilnehmer bei oder im Zusammenhang mit der Auswertung der Produktion und bei der Auswertung der mit diesem Vertrag eingeräumten Rechte zu nennen. Die Art und Weise der Namensnennung liegt im Ermessen der Dewezet. Die Dewezet ist nicht verpflichtet, die ihr eingeräumten Recht zu nutzen. Der Einsender garantiert, über die mit diesem Vertrag eingeräumten Rechte nicht anderweitig zu verfügen bzw. verfügt zu haben und stellt die Dewezet von allen Ansprüchen frei, die Dritte gegenüber der Dewezet im Zusammenhang mit der Rechteeinräumung geltend machen, einschließlich etwa erforderlich werdender Rechtsverfolgungskosten.

4. Datenschutz

Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten werden nach den Vorschriften des Bundesdatengesetzes sowie den weiteren einschlägigen Gesetzen behandelt. Wir gewährleisten Ihnen den höchstmöglichen Schutz dieser Daten. Die Daten werden nicht an Drittanbieter weitergegeben.

5. Redaktionelle Bearbeitung

Die Redaktion der Dewezet-Zeitreise behält sich das Recht vor, zugesendete Fotos, Zeitzeugenberichte und Kommentare nicht zu veröffentlichen oder bereits veröffentlichte Dokumente zu löschen. Es besteht kein Anspruch darauf, dass Bilder und Texte auf der Internetplattform Dewezet-Zeitreise veröffentlicht werden.

Stand: 19. November 2012